Bau von Seilgärten

Seilgartenbau Hochseilgärten

Wir bauen Hochseilgartenelemente in Ihren vorhandenen Baumbestand.
Spezialisiert sind wir auf „Top Rope“ - gesicherte Anlagen, welche vorwiegend im Teamtrainingsbereich ihre Verwendung finden.

Durch unsere jahrelange Erfahrung und innovative Ideen entwickeln und entwerfen wir mit Ihnen gemeinsam eine Hochseilgartenanlage, welche genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Ebenso bauen wir Hochseilgartenanlagen mit Selbstsicherungsbetrieb.

Zusammen mit unseren Lieferanten haben wir den Sicherheitsaufbau speziell für den Gebrauch am Hochseilgarten neu entwickelt. Unser Sicherheitsaufbau kommt ohne Verschraubungen aus.

Grundsätzlich bauen wir nach den aktuellen Baustandards der ERCA (European Ropes Course Association) und der europäischen Hochseilgartennorm EN 15567.

Beispiele:
- Chaplins Walk
- Seilbrücke
- Riesenleiter
- Riesenschaukel
- Fliegendes Eichhörnchen
- Fliegende Stufen
- Prusik-Kletterstation
- Glockenspiel

Seilgartenbau Niedrigseilgärten

Niedrigseilgärten finden besonders ihren Einsatz in pädagogisch arbeitenden Einrichtungen, welche die psychomotorische Entwicklung und das Training sozialer Kompetenzen von kleinen und großen Menschen gezielt unterstützen möchten.

Wir bieten Ihnen verschiedene Elemente an, die sich im erlebnispädagogischen Bereich seit Jahren bestens bewährt haben. Außerdem entwerfen wir mit Ihnen gemeinsam Niedrigseilelemente nach Ihren Ideen.

Beispiele:
- Mohawk Walk
- Zick Zack
- Spinnennetz
- Wippe
- Reifen
- Liane

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok